Verein Wissenschaft für alle

Der Verein Wissenschaft wurde 2018 gegründet und ist aus seinem Vorgängerverein Brain Festival hervorgegangen, der im 2014 aus Anlass des Europäischen Jahr des Hirns entstanden war.

Der gemeinnützig orientierte Verein hat zum Ziel, die unterschiedlichen Facetten der Wissenschaft einem breiten Publikum näherzubringen. Weiter sollen das Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen geweckt und Forschungsschwerpunkte in der Schweiz bekannt gemacht werden. Als Plattform für Wissenschaftskommunikation will der Verein die Wissenscshaften als attraktives Berufsfeld positionieren.

Der Verein ist Träger der mobilen Ausstellung «Humboldt, der Weltvernetzer». Weiter unterstützt er Projekte wie die Veranstaltungsreihe digital real, eine Einführung in die digitale Welt für Seniorinnen und Senioren. www.digital-real.ch

Die Trägerschaft der Brain Days der mobilen Ausstellung rund um Neurowissenschaften und das Gehirn liegt ebenfalls beim Verein Wissenschaft für alle. Neue Projekte sind in Diskussion und können jederzeit angestossen werden.

Kontakt:

Mark Bächer, Präsident
Telefon 043 266 88 50
E-Mail mark.baecher@lscom.ch